Versandkosten

Versandkosten

Wir versenden unsere Produkte nur in Gewichts- und Versandoptimierten Verpackungen bedingt durch Größe und Gewicht mit verschiedenen Versandmethoden an unsere Kunden. - siehe dazu untenstehende Hinweise.

Sperrgut / Speditionstransporte:

Bei diesen Produkten müssen wir erst die Verfügbarkeit und Frachtkostenanteil (evtl. Spedition) prüfen (Wohnortabhängig). Entweder wir können die Waren mit dem Täglichen Werksverkehr fahren oder setzen eine Spedition ein. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine separate Auftragsbestätigung, in der wir Ihnen die Frachtkosten bestätigen.

Um die Frachtkosten schnell und unkompliziert zu ermitteln, rufen Sie uns einfach unter Tel. 0 57 41 / 90 98 2 - 0 an, oder schicken uns unter Fragen zum Produkt eine Mail (info@holzplatz.de) mit Ihrem Namen, PLZ und Wohnort sowie Tel. für evtl. Rückfragen.


Liste gilt nur für den Versand Deutschland (Ausgenommen Inseln)

Paketversand:

  • Bis 31,5 kg eine Pauschale von 12,50 Euro/brutto
  • Bei Post / DPD Versandpaketen wie z.B. Farben, Öle, Hartholzrollboarder usw. fallen zusätzlich Verpackungskosten in Höhe von 5,95 Euro/netto an.
  • Bei Onlinebestellung werden auch bei Kleinteilen mit 69,00 Euro Versandkosten ausgewiesen
  • Dies geht aus technischen Gründen leider nicht anders. Bei Kleinteilen nehmen Sie einfach Kontakt auf oder Bestellen Ihr Produkt. Wir passen die Frachtkosten in dem Fall an.
  • Sollte niemand die Ware annehmen, geht diese an den Hersteller zurück.
  • Das DHL/DPD Paket ist ein Produkt zum nationalen und internationalen Transport von Gütern bis zu einem Höchstgewicht von 31,5 kg. Sowohl im nationalen als auch im internationalen Versand betragen die minimalen Abmessungen 15 cm X 11 cm X 1 cm, die maximalen 120 cm X 60 cm X 60 cm. Pakete sind -im Gegensatz zu Päckchen standardmäßig gegen Verlust bis zu 500 EUR Wert versichert, höhere Versicherungen sind optional erwerbbar. Sie können bis zu 31,5 kg schwer sein.

    Sollten Sie ein Sperrgut als Paket bestellen, bestätigen wir Ihnen die Auftragsänderung.

Versand Hausgebiet und Umgebung:

  • Im Hausgebiet (Lübbecke) betragen die Frachtkosten 26,00 Euro.
  • Im Altkreisgebiet (Um Lübbecke) betragen die Frachtkosten 39,00 Euro
  • Auslieferung Deutschlandweit vom Außenlager beträgt 69,95 Euro
  • Sperrgüter ab 3 m Länge nach Absprache. In diesem Fall holen wir Preise bei unseren Speditionen ein.
  • Auslandsgeschäfte nur nach Absprache

Anlieferung / Warenannahme:

  • Der Wareneingang muss Schriftlich vom Kunden bestätigt werden
  • Die Zufahrt zur Baustelle / Wohnhaus muss mit einem Sattelzug frei zugänglich sein.
  • Für das Abladen muss Abseits gesorgt werden
  • Mitnahmestapler ist gegen Aufpreis, Auftragsabhängig möglich
  • Fixterminanlieferung auf Wunsch gegen Aufpreis und Absprache möglich
  • Gartenholzlieferung können erst am Tag vor der Anlieferung terminiert werden
  • Sollte trotz Terminabsprache niemand die Ware annehmen, kommt die Ware zurück an unser Lager. Bei einer Neuzustellung werden erneut Frachtkosten erhoben.

Mindermengenzuschlag:

  • Für eine Lieferung bis 100,00 Euro netto / Warenwert berechnen wir einmalig 10,00 Euro Mindermengenzuschlag.

 

Alle Preise verstehen sich incl. der gesetzlichen MwSt.!

Alle Maßangaben der Produktskizzen ohne Gewähr. Geringe Abweichungen und Änderungen vorbehalten.

Zahlungsarten
Wir behalten uns vor Zahlungsarten bei der Bearbeitung der Bestellung im Nachhinein zu ändern. Sie werden darüber in der Auftragsbestätigung informiert.

EU-Kunden
Kunden, die Ihren Firmensitz innerhalb der EU haben (Deutschland ausgenommen) und in Besitz einer gültigen USt-IdNr. sind beliefern wir Umsatzsteuerfrei. Wir erlauben uns jedoch beim Bundesamt für Finanzen die Gültigkeit zu überprüfen.

Versand Inseln:
Eine Inselbelieferung ist leider nicht möglich!

Preise
Alle Preise im Shop sind Bruttopreise, verstehen sich also incl. 19% MwSt. und zzgl. Fracht.


Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.